Regionalliga: Erfolgreicher Saisonstart für RSC II

Dem amtierenden Regionalligameister  RSC Cronenberg II gelang im ersten Meisterschaftsspiel der neuen Saison ein hoher Auswärtssieg. Mit 17:3 siegte das Team von Trainer Julian Brügmann bei der RESG Walsum II. Das Team ließ den Duisburger Gastgebern keine Chance und lab bereits zur Halbzeit mit 9:0 durch Treffer von Lucas Seidler (4), Mats Trimborn (3), Sascha Trelle und Sebastian Bauckloh vorne. Zwar gelangen auch Walsum im zweiten Durchgang noch drei Treffer, die Überlegenheit des RSC war aber zu drückend, so gelangen noch acht weitere Treffer. Der etatmäßige Torhüter Dominik Capozzoli lief erstmals als Feldspieler auf.

RSC II: Alexander Modrzewski, Till Mertens – Dirk Brandt (2), Dominik Capazzoli, Lucas Seidler (6), Sascha Trelle (2), Julian Brügmann (2), Sebastian Bauckloh (1), Mats Trimborn (2), Andreas Richter.