Cats wollen auch im Derby ungeschlagen bleiben

Im vorletzten Spiel der Bundesliga-Vorrunde treffen die Dörper Cats am Samstag (18 Uhr) auf die IGR Remscheid. Das bergische Derby findet dabei unter bisher ungewohnten tabellarischen Vorzeichen statt.

Denn während die Cats ungeschlagener Tabellenführer sind, kämpft Remscheid auf dem fünften Platz um den Einzug in die Playoffs der besten vier Teams der Vorrunde. Den Gastgeberinnen dürfte aber klar sein, dass dies kein Grund ist, die Partie auf die leichte Schulter zu nehmen: Denn die Gäste verfügen über starke Spielerinnen, die in der Vergangenheit ihre Klasse mehrfach unter Beweis gestellt haben.

Für die Cats muss es also darum gehen, ähnlich wie beim Auswärtssieg in Calenberg eine Klasseleistung auf das Parkett zu bringen, um die nächsten drei Punkte auf die Habenseite zu bringen.