U9 zahlt Lehrgeld

Lehrgeld zahlen musste die U9 beim Spieltag der Winterrunde in Herringen. Sowohl gegen die IGR Remscheid wie auch gegen Germania Herringen war für die engagierte Mannschaft von Till Mertens und Annika Gouder de Beauregard nichts zu holen.

Dabei musste der RSC den Ausfall von Keeper Benno Brandt kompensieren, für den Max Hoppe und Jona Leipoldt in die Bresche sprangen. Gastgeber Herringen legte schon bis zur Pause ein 6:0 vor und blieb auch danach am Drücker. Lukas Hausmann und Torben Kaptein durften zwar ihre Treffer bejubeln, konnten aber beim letztendliche 11:2 nichts mehr ausrichten. Und auch gegen die IGR Remscheid geriet der RSC schnell deutlich ins Hintertreffen. Hier waren beim 3:14 Ben Luis Postleb (2) und Torben Kaptein die Cronenberger Torschützen.

RSC: Max Hoppe, Jona Leipoldt – Ben Luis Postleb, Bruno Giessmann, Torben Kaptein, Frida Gladis, Lukas Hausmann.