Zahlreiche Cronenbergerinnen bei den Nationalteams

An den Osterlehrgängen der Nationalmannschaften U15w und U17w haben zahlreiche Cronenberger Spielerinnen teilgenommen. Nach der Neuausrichtung im Bereich der weiblichen Nationalmannschaften fanden die Maßnahmen erstmals in neuer Zusammensetzung statt: Für die Nationalmannschaft U15w sind Maren Wichardt, Thomas Köhler und Philipp Gabrisch verantwortlich, für die U17w Silvia Romero Arola, Carolin Reinert und Anna Hartje. Stützpunkt der U15w ist Iserlohn, die U17w wird regelmäßig in Cronenberg trainieren. Zum Abschluss der nachösterlichen Maßnahme gab es ein Trainingsspiel zwischen den beiden Teams mit anschließendem Grillen.