Dörper Cats als Favorit nach Walsum

Im letzten Spiel des Bundesliga-Jahres 2021 sind die Dörper Cats klarer Favorit. Gastgeber RESG Walsum (Samstag, 18 Uhr, Halle Beckersloh) ist Tabellenschlusslicht und bisher noch ohne Punkt, die Dörper Cats führen die Tabelle an und haben bisher nur einen Zähler liegen gelassen. Im Hinspiel gewannen die Cronenbergerinnen nach starker erster Hälfte mit 8:4.

Für die Mannschaft von Maren Wichardt gilt es, von Beginn an zu ihrem Rhythmus zu finden. Die letzten Partien haben gezeigt, dass es dann gelingen kann, das eigene Potenzial in die Waagschale zu werfen. Eindeutiges Ziel ist also zum Jahresende der sechste Sieg im sechsten Spiel und somit ein Start als Tabellenführer in das neue Rollhockey-Jahr.