RIV U15 Auswahl gewinnt Länderpokal 2020 in Herringen

Die U15 Auswahlmannschaft des RIV NRW den Länderpokal 2020 mit einem 5:3 Sieg im Finale gegen die Auswahlmannschaft aus Hessen. In der NRW Auswahl standen mit Fynn Ullrich und Florian Keil auch zwei Spieler des RSC Cronenberg. Die weibliche U15 Nationalmannschaft belegte Platz vier. Im Spiel um Bronze unterlag die DRIV-Auswahl der U15 Auswahl aus Sachsen mit 1:3. In dem Deutschen U15w Nationalteam standen mit Torhüterin Arven Schwerin und den Feldspielerinnen Pia Bremer, Alida Grusenick, Franka Hann sowie Angelina Mezzo fünf Spielerinnen des RSC.

Fotos vom Finaltag