Großes internationales Pfingstturnier “65 Jahre RSC”

Aus Anlass des 65-jährigen Vereinsjubiläums des RSC Cronenberg richtet der RSC vom 07. bis 09.06.2019 in der Alfred-Henckels-Halle ein großes internationales Turnier aus. Möglich gemacht wurde dieser Event durch den Hauptsponsor dieser Veranstaltung „Sportstadt Wuppertal“ sowie durch die Unterstützung unseres Sponsors EMKA.
Teilnehmer dieses hochinteressanten Events sind die Nationalmannschaften von Frankreich und Deutschland, eine Auswahlmannschaft von Katalonischen Topspielern, die IGR Remscheid sowie die Löwen des RSC.
Mit einer hochinteressanten Begegnung startet das Turnier am Freitagabend (07.06.2019 ) um 19 Uhr. Dann nämlich spielt die Deutsche Nationalmannschaft gegen den Deutschen Vizemeister IGR Remscheid. Den teilnehmenden Nationalmannschaften dient dieses Turnier zur Vorbereitung auf die anstehende Weltmeisterschaft, die anlässlich der World Roller Games in Barcelona statt findet. Am Pfingstsamstag startet das Turnier um 13:30 Uhr mit dem traditionsreichen Bergischen Derby zwischen Gastgeber RSC Cronenberg und der IGR Remscheid. Daran schließt um 15 Uhr die Eröffnungsfeier an. Vier hochinteressante Begegnungen folgen. Um 15.30 Uhr spielt Deutschland gegen die Katalonische Auswahl. Um 17 Uhr folgt die Begegnung zwischen Frankreich und der IGR Remscheid. Um 18.30 Uhr treffen die RSC Löwen auf die Katalonische Auswalmannschaft. Den Turniertag beschließt um 20 Uhr das Länderspiel zwischen Deutschland und Frankreich.
Am Pfingstsonntag startet das Turnier um 11 Uhr mit der Begegnung zwischen Frankreich und Gastgeber RSC Cronenberg. Daran schließt um 12.30 Uhr das Spiel zwischen der IGR Remscheid und Katalonien an. Um 14 Uhr spielt die Deutsche Nationalmannschaft gegen den RSC Cronenberg und in der letzten Turnierbegegnung treffen um 15.30 Uhr Katalonien und Frankreich aufeinander! Die Schlussfeier ist für 17 Uhr eingeplant.