Nachholspiel gegen Calenberg fällt aus

Das für Samstag, den 16. Februar 2019, angesetzte Nachholspiel der RSC-Löwen gegen den SC Bison Calenberg fällt aus. Der bisherige Tabellenletzte aus Calenberg hat seine Mannschaft mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb abgemeldet.

Grund hierfür sollen anhaltende personelle Probleme sein. Zuletzt hatte sich Top-Torjäger Milan Brandt zum Tabellenführer nach Herringen verabschiedet, eine entscheidende Schwächung für die Niedersachsen. Nach dem 1:3 gegen die RESG Walsum gab der SC Bison nun das Aus für diese Saison bekannt. Die Bundesliga schrumpft damit auf nur acht Mannschaften. Damit ist auch klar, dass alle verbleibenden Teams an den Playoffs teilnehmen können.